Firmengeschichte

Firmengeschichte

1996 legte Frau Hiltrud Groß und Rudi Jöbges mit der Gründung ihres Betriebes für Hydraulik

Reparaturen und Handel den Grundstein für ein erfolgreiches Familienunternehmen.

Mit zwei Mitarbeitern wurde schon Frühzeitig begonnen mit Gebr. Baumaschinen zu Handeln

und zu Reparieren.

Als im Jahre 2001 die Vertretung als Takeuchi Baumaschinenhändler übernommen wurde,

wurde es in den bestehenden Räumen zu eng, sodass 2002 Ausschau nach größeren

Räumlichkeiten unausweichlich war. Hier wurde man glücklicherweise kurzfristig fündig und

der Firmensitz an den jetzigen Standort nach Schleiden in die Straße Im Pützfeld verlegt.

Nachdem weitere Händlerschaften wie Weber Verdichtungstechnik, Humbaur Anhänger, Kaeser

Kompressoren, Granit und Kramp hinzukamen und der Handel auch auf Industrie und

Privatkunden ausgeweitet war, wurde noch weiteres Personal eingestellt.

Zeitnah mit der Händlerschaft von Takeuchi Baumaschinen wurde der Erste Bagger für den

Mietpark angeschafft, da die Nachfrage im Mietbereich ständig größer wurde wuchs dieser bis

heute auf über 100 verschiedene Maschinen.

Um den Maschinenpark auch in Ruhigen Zeiten abzustellen wurde 2007 eine Separate

Maschinen Lagerhalle errichtet.

Mit dem vorläufig letzten Anbau an das bestehenden Bürogebäude wurde 2011 ein

Ausstellungs- und Verkaufsraum errichtet,

Seit 2013 ist der Voll ausgestattete “Hydrofix” Anhänger für Schlauchrep. unterwegs um auch

Mobil einen rundum Service für die Kundschaft zu gewährleisten.

Zur Zeit sind neben der Geschäftsleitung 6 Mitarbeiter in der Werkstatt, 3 im Verkauf und 2 in

der Buchhaltung beschäftigt.

© Groß & Jöbges Hydraulik GmbH Tel.: 02444 - 911193 info@grossundjoebges.de
Startseite Startseite Baumaschinen Baumaschinen Zubehör Zubehör Über uns Über uns Unsere Leistungen Unsere Leistungen Kontakt  Kontakt Impressum Impressum Datenschutz  Datenschutz